Beherbergung

Unterkunft - Herberge - Schlafstelle

Herberge in Berlin

Jugendgästehaus Tegel

Berlin besitzt zahlreiche Herbergen die übers gesamte Stadtgebiet verteilt sind.

Ein Berliner Hotel ist ein Beherbergungs- und Verpflegungsbetrieb für Gäste gegen Bezahlung. Es ist ein touristisches, dem Hotel- und Gaststättengewerbe zuzuordnendes Unternehmen. Als Branche spricht man vom Hotelgewerbe.

Egal wo Sie sich in der Hauptstadt betten - im Luxushotel, Komforthotel, Designhotel, Kiezhotel, Nostalgiehotel, einem hübschen Apartment, einer Jugendherberge, oder sich in Uschi' s Privatunterkunft begeben - alles hat seinen Reiz. Wir geben Ihnen einen kleinen Überblick über Berliner Hotels.

Herberge

Das Jugendgästehaus Tegel liegt im Bezirk Reinickendorf, im grünen Nordwesten von Berlin.

Ganz in der Nähe liegt das Erholungsgebiet „Tegeler See“, mit hohen Freizeit- und Erholungswert.

Die Berliner Innenstadt erreichen Sie in ca. 20 Minuten. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist das Haus sehr gut zu erreichen.

Das große Anwesen aus den zwanziger Jahren und bietet preiswerte Unterkünfte für Gruppen, Klassenfahrten, Seminare und Veranstaltungen für Jugendliche bis 27 Jahre.

In der Herberge stehen Freizeiträume mit Kicker und Tischtennis sowie einen Fernsehraum zur Verfügung. Im großen Saal können Feste, Discoabende, Film- und Schauspielvorstellungen, oder einfach einen Bunten Abend der Gruppe angeboten werden. Videorekorder, DVD Player, Overheadprojektor, Beamer, Großer Garten mit Liegewiese, Grillplatz, Tischtennisplatten.

Online Buchung

Selbstverständlich können Sie diese Beherbergung hier online buchen.

[Mehr Unterkünfte in Berlin]

Adresse

Ziekowstraße 161
13509 Berlin Tegel

Kontakt

030/4333 046
E-Mail »

Anfahrt

U-Bahn U6
Bus 106, 187, M48, N1, N2

Map / Stadtplan

Stadtplan Berlin

Besucher Informationen

Öffnungszeiten Ü/F HP
Montag - Sonntag 00:00 - 24:00 Uhr  
Preise    
Einzelgast 19,00 EUR 23,90 EUR
Klassenfahrt (4 Tage) 99,00 EUR -
Sportler 17,00 -
Bettwäsche 03,00 EUR -
Fahrradverleih 03,00 EUR -
Grillabend 04,00 EUR p.P. -

Ausstattung

Anlage

• Empfangsbereich

• 150 Betten

• Gemeinschaftsräume

• Wlan

• TV

• Parkplatz

Versorgung

• Restaurant

Angebote

• Fahrradverleih

• Sportplatz

• Grillplatz

Sanitäranlagen

• Duschen

• WC

• Behinderten WC

Herbergen in Berlin

Herbergen sind sehr einfach eingerichtet. Das macht den Preis.

Die Gasthäuser besitzen immer Gemeinschaftseinrichtungen wie Speiseraum, Bistro oder Cafeteria, Sporteinrichtungen, Aufenthaltsräume und ähnliches.

Insbesondere bei den Jugendherbergen befinden sich auf dem Gelände, Spielplatz, Sportmöglichkeiten (Fußballplatz, Basketballplatz, Tischtennis, Volleyballfeld etc.) und meist auch einem Grill- und Lagerfeuerplatz.

Die Betreiber werben manchmal mit besonderen Angeboten und Ausstattungen wie Tagungs- und Seminarräumen, einer besonderen Eignung für Familien.

Egibt es inzwischen in vielen Herbergen auch sehr gut ausgestattete Zwei- und Vierbettzimmer mit Dusche und Toilette.

Eine Herberge ist kein Hotel. Die Gäste beziehen ihre Betten selbst und ziehen diese vor der Abreise wieder ab. Handtücher sind in der Regel selbst mitzubringen oder können gegen ein geringes Entgelt gemietet werden.

Der Durchschnittspreis für eine Übernachtung mit Frühstück und Bettwäsche liegt bei rund 22,00 Euro. Für Kinder gelten ermäßigte Sätze. Eine warme Mahlzeit kostet zwischen 4 und 5 Euro, ein Lunchpaket weniger.

Die Berliner Herbergen sind ideal für Gruppenreisen, Ausflüge, Jubiläumsreise und Familieurlaub. Es stehen zahlreiche Herbergen in Berlin zur Verfügung.

- Alle Angaben ohne Gewähr -