Parkanlage

Parkanlage in Mitte

Köllnischer Park Berlin

Köllnischer Park in Berlin

Der Köllnischer Park in Berlin befindet sich in Berlin Mitte.

Die Parkanlage wurde im 18. Jahrhundert angelegt und hat eine Größe von ca. 1 Hektar.

Auf dem kleinen Areal und in der Umgebung sind sehenswerte Bauten aus verschiedenen Jahrhunderten zu sehen.

Anlage

Auf dem Naturareal an der Spree befinden sich riesige alte Bäume, Pflanzen, Wanderwege, Liegewiesen, Skulpturen, ein Museum und ein Bärenzwinger mit dem Wappentier von Berlin.

Skulptur

Heinrich Zille Statue im Berliner Köllnischen ParkAn der Wallstraße befindet sich eine Skulptur die Heinrich Zille darstellt. In seiner Kunst bevorzugte der Pinsel Heinrich genannte Zille Themen aus dem Berliner Volksleben, das er ebenso lokalpatriotisch wie sozialkritisch darstellte.

[Pinsel Heinrich]

Denkmal

Die gesamte Parkanlage steht unter Denkmalschutz. [Denkmal Liste]

[Mehr Parkanlagen]

Daten

  • Erbaut: 18. Jahrhundert
  • Fläche: 1 Hektar
  • Architekt: Gustav Meyer

Umgebung

Stadtbesichtigung

ANZEIGE

Meiers Weltreisen

Meiers Weltreisen

Adresse

Am Köllnischen Park
10179 Berlin Mitte

Auskunft

Telefon
030/3339 509

Anfahrt

U-Bahn U2
Bus 147

Map / Stadtplan

Stadtplan Berlin