Kunst und Freizeitpark

Park - Freizeit - Grillen - Liegewiese

Mauerpark an der ehemaligen Grenze zur DDR in Prenzlauer Berg

Mauerpark Berlin

Der Mauerpark ist eine Parkanlage in Berlin Prenzlauer Berg.

Sein Name geht auf die 1961 errichtete Berliner Mauer zurück, die hier die Grenze zwischen den damaligen Bezirken Prenzlauer Berg und Wedding bildete.

Im Westen liegt das zu Gesundbrunnen gehörende Brunnenviertel, im Osten das zu Prenzlauer Berg gehörende Gleimviertel.

Das langgestreckte Freigelände verläuft entlang zwischen der Schwedter Straße und der Eberswalder/Bernauer Straße.

Parkanlage

Die Parkanlage besitzt wenig Bewuchs. Nur vereinzelt findet man junge Bäume und Sträucher, dafür gibt es unentlich viele Freifläche mit Rasen für Kunst, Sport, Freizeit.

Der Mauerpark hat sich zu einem beliebten Ort der Naherholung entwickelt. Gaukler, Künstler, Musiker und Familien bietet der Mauerpark eine Heimstatt.

[Mehr Parkanlagen]

Adresse

Eberswalder Straße 1
10437 Berlin Prenzlauer Berg

Auskunft

Telefon
030/3339 509

Anfahrt

U-Bahn U2
Tram M10

Map / Stadtplan

Stadtplan Berlin

Besucher Informationen

Öffnungszeiten
Montag 00:00 - 24:00 Uhr
Dienstag 00:00 - 24:00 Uhr
Mittwoch 00:00 - 24:00 Uhr
Donnerstag 00:00 - 24:00 Uhr
Freitag 00:00 - 24:00 Uhr
Samstag 00:00 - 24:00 Uhr
Sonntag 00:00 - 24:00 Uhr
Eintrittspreise
Normal FREI
Ermäßigt FREI