Hilfe

Schnelle Hilfe in der Not

Berliner Notdienst

Notdienst Berlin

Der Notdienst Berlin ist ein Dienst, um auch außerhalb der Öffnungs- und Sprechzeiten Hilfe anbieten zu können.

Alle wichtigen Notfalldienste wie der Polizei, Berliner Feuerwehr, Krankenwagen, Tiernotdienst, Drogennotdienst, Frauennotdienst, Kindernotdienst, und Notdienste für Wasser, Gas und Strom finden Sie auf dieser Seite.

Notruf Nummern

  • Polizei 110
  • Feuerwehr 112
  • Notarzt 112

Berliner Notfalldienste

Berliner Polizei

Polizei

Alle Polizeidienstsellen in Berlin in der Übersicht.


[Polizei Dienststellen]


Berliner Feuerwehr

Polizei

Die Feuerwache in Ihrer Nähe.


[Feuerwehr]


Berliner Notarzt

Notarzt

Ärztlicher Notdienst für schnelle Hilfe.


[Artzt Hilfe]

Notdienste
Kindernotarzt ►
Apotheken Notdienst 030/3100 31
Arzt Bereitschaftsdienst 030/3100 31
Zahnärztlicher Notdienst 8900/4333
Suchthilfe
Alkohol Notdienst 8410/9444
Drogen Notdienst 1923/7
Gift Notdienst 1924/0
Hilfe für Bürger
Kinder Notdienst 030/ 6100 61
Mädchen Notdienst 030/ 6100 63
Jugend Notdienst 030/ 6100 62
Frauen Notdienst 030/8511 018
Kinderschutz 030/6106 6
KuB Sleep In 030/6100 6800
Hilfe für Tiere
Tier Notdienst 0174/1601606
Tierrettungsdienst 0800/8538 530
Tiersammelstelle 030/7688 8200
Mechanische Hilfe
Abschleppdienst 030/8960 970
Reparaturdienst 030/4176 7629
Kreditinstitute
Sperrung der Kreditkarte 116 116
Erngie Hilfe
Gas 030/7872 72
Strom 01802/112525
Wasser 0800/2927587

Vorsorge für den Notfall

Notfall Broschüre

Vorsorge

In den Medien wird täglich von Unfällen und Katastrophen berichtet. Meist betrifft es andere. Aber ganz schnell können auch Sie einem Brand, Hochwasser, Chemieunfall, Stromausfall oder anderen Gefahren ausgesetzt sein.

Wenn der Notfall eingetreten ist, ist es zu spät, umfangreiche Vorsorgemaßnahmen erst zu planen. Bis Hilfe eintrifft vergeht Zeit.

Und dabei kommt es gerade dann vielleicht auf Minuten an, die über das Leben von Menschen oder den Erhalt von Sachwerten entscheiden. Minuten, in denen jeder von uns erst einmal auf sich selbst gestellt ist, in denen die Vorsorgemaßnahmen sich bewähren sollen.

Das richtige Verhalten in Notsituationen und die Vorbereitungen darauf bezeichnet man als Selbstschutz. Der Selbstschutz kann helfen, die Zeit bis zum Eintreffen von Feuerwehr, Rettungsdienst oder Katastrophenschutz zu überbrücken.

Auch können persönliche Vorsorgemaßnahmen helfen, die Auswirkungen eines Schadens auf uns und unser Umfeld zu reduzieren.

In der Broschüre des Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe finden Sie Tipps, wie Sie sich auf Notsituationen vorbereiten können.

[Notfall Broschüre zum herunterladen]